Termine

Mai 2024
Sonntag, 05. Mai 2024

14:00 Uhr: Gemeinschaftshaus geöffnet
Kaffee & Kultur mit selbstgebackenen
Kuchen

16:00 Uhr: Ladislav Pazdera

Ladislav bewegt sich mit seinen akustischen Gitarren auf stilistisch vielfältigem Terrain und vereint in seinen aktuellen Konzerten facettenreiches Spiel, virtuose Fingerstyle-Technik und Inspiration aus verschiedenen Teilen der Welt. Traditionelle Einflüsse aus Andalusien und osteuropäischen bis arabischen Regionen schimmern durch, manchmal erstrahlt die Leichtigkeit brasilianischer Musik.
Wohin Ladislav auch gerade reist, seine lebendige Musik reflektiert stets auch die von der Klassik bekannte filigrane Präzision und Nuanciertheit.
Juni 2024
Sonntag, 02. Juni 2024

14:00 Uhr: Gemeinschaftshaus geöffnet
Kaffee & Kultur mit selbstgebackenen
Kuchen

16:00 Uhr: E la luna?

E la luna? spielt italienische canzoni der 60er und 70er Jahre, die die florentinische Sängerin Eva Spagna aus ihrer Kindheit kennt, sowie eigene Kompositionen in Italienischer Sprache. Das Quartett überzeugt durch originelle Bearbeitungen dieser canzoni, unüberhörbar beeinflusst durch die Vorliebe der vier Musiker: Jazz, Pop, Bossa Nova.
Juli 2024
Sonntag, 07. Juli 2024

14:00 Uhr: Gemeinschaftshaus geöffnet
Kaffee & Kultur mit selbstgebackenen
Kuchen

16:00 Uhr: Michael Raeder - Songpoet

Lieder, die von Liebe erzählen – mit Gesang und akustischer Gitarre spannt sich ein Bogen von Led Zeppelin und Hildegard Knef über Eigenkompositionen bis hin zu Jaques Brel und Paolo
Conte. Begleitet mit Geschichten und Anekdoten, die den Zuhörer mitnehmen und in den Bann ziehen. Eine stimmungsvolle Reise – romantisch, heiter, besinnlich, charmant.
August 2024
Sonntag, 04. August 2024

Sommerpause - Schliesszeit
Das Gemeinschaftshaus bleibt geschlossen!
September 2024
Sonntag, 01. September 2024

14:00 Uhr: Gemeinschaftshaus geöffnet
Kaffee & Kultur mit selbstgebackenen
Kuchen

16:00 Uhr: • Shuai Liu - Klavier Solokonzert

geboren in Shenyang, China machte Shuai 2015 den Masterabschluss an der Hochschule Hanns Eisler für
Musik in Berlin
Seitdem Tätigkeit als Pianist in Berlin


Oktober 2024
Sonntag, 06. Oktober 2024

14:00 Uhr: Gemeinschaftshaus geöffnet
Kaffee & Kultur mit selbstgebackenen
Kuchen

16:00 Uhr: Tom Daun - Harfe

Irisch-keltische Klänge, Melodien des Mittelalters, Kompositionen der Renaissance und Barockzeit, Rhythmen der „arpa latina“ aus Südamerika, eigene Stücke und Improvisationen – der Solinger Harfenist bietet ein weites musikalisches Spektrum.
In seinen Konzerten setzt er Harfen verschiedener Epochen und Länder ein: gotische und keltische Harfe, barocke „Arpa doppia“ oder „Arpa paraguaya“. Kenntnisreich und kurzweilig führt er durch seine Programme und erzählt von den Märchen, Mythen und Legenden der Harfe.
November 2024
Sonntag, 03. November 2024

14:00 Uhr: Gemeinschaftshaus geöffnet
Kaffee & Kultur mit selbstgebackenen
Kuchen

16:00 Uhr: MEHR ALS WIR

Matthias Ehrig (Akustikgitarre, E-Gitarre, Stompbox) und Andreas Uhlmann (Posaune, Flügelhorn, Glockenspiel, Beatbox, Synthesizer) sind "Mehr Als Wir". Der Bandname ist ein Versprechen. Über Loop-Techniken und ausgefuchste Arrangements erzeugen die beiden Musiker einen unerwartet vollen Bandsound. Stilistisch realisieren "Mehr Als Wir" eine Durchmischung von Pop, Jazz, EDM und akustischer Weltmusik. Trotz diverser Abstecher in die Ernsthaftigkeiten des Lebens macht die Musik der Band einfach Freude.
Dezember 2024
Sonntag, 01. Dezember 2024

14:00 Uhr: Gemeinschaftshaus geöffnet
Kaffee & Kultur mit selbstgebackenen
Kuchen

16:00 Uhr: Camilla Pinder & Tina SonnenHerz

Das ukrainische Märchen „Der Drachenzar“ in Wort und Klang

Tina SonnenHerz erzählt seit vielen Jahren mit Liebe, Lust und Leidenschaft frei und ohne Buch Märchen und Geschichten. Camilla Pinder, ausgebildete Sängerin und Harfenistin, zeichnet mit ihrer Musik die Bilder des Märchens nach. Ihre selbst komponierten Stücke fügen sich mit dem gesprochenen Wort zu einem seelenvergnügten Ohrenschmaus zusammen.
Januar 2025
Februar 2025
März 2025
April 2025
deco Jahreszeiten deco