Termine

Aktuelle Einladung

Januar 2020
Sonntag, 19. Januar 2020
ab 14 Uhr: Kaffeebetrieb mit
selbstgebackenen Kuchen
um 16 Uhr: Pflege und Nutzung von Obstbeständen
Der Landschafts Pflegeverband
Prignitz-Ruppiner Land lädt zum Vortrag
Februar 2020
Sonntag, 02. Februar 2020
ab 14 Uhr: Kaffeebetrieb mit
selbstgebackenen Kuchen
um 16 Uhr: Slow Loris Quartett

Carl Justus Kröning (Git), Christopher Lübeck (Piano), Johannes Fricke (Bass) und Claas Lausen (Drums)

Slow Loris entführt in das Tim Burton artige cineastische Universum des Gitarristen Carl Justus. Seine lyrischen Werke zitieren eine bilderreiche detailverliebte Welt zwischen surreal, phantasievollem Märchenfilm und morbidem Film Noir. Klangaffine Balladen wechseln sich mit energetischen, rhythmisch komplexen Stücken ab, wobei Krönings Musik zu gleichen Teilen aus unterschiedlichsten Genres von Modern Jazz bis hin zu Drum 'n Bass schöpft.
März 2020
Sonntag, 01. März 2020
ab 14 Uhr: Kaffeebetrieb mit
selbstgebackenen Kuchen
um 16 Uhr: Michael Raeder
Gesangspoet und Klanglyriker

Hier erlebt man ihn in einem einstündigen Konzert ganz nah und solo. Mit Gesang und akustischer Gitarre spannt er den Bogen von Led Zeppelin und Hildegard Knef über Eigenkompositionen bis hin zu Jacques Brel und Paolo Conte. Eine stimmungsvolle Reise -
romantisch, heiter, besinnlich, charmant.


Sonntag, 15. März 2020
ab 14 Uhr: Kaffeebetrieb mit
selbstgebackenen Kuchen
um 16 Uhr:„Ach, ich sehne mich nach Tränen“

Ein romantischer Sonntagsspaziergang mit
Robert Schumann, Joseph Eichendorff
und Heinrich Heine.

Der Sprach- und Eurythmiedozent Volker Frankfurt , der Tenor Frank Szafranski und der Pianist Shuai Liu haben ein Lied-Rezitationsprogramm erarbeitet,das in seiner Vielfalt und Vielfarbigkeit sehr berührend und eindrucksvoll ist. Im ersten Teil erklingen Gedichte von Eichendorff und ausgewählte Schumannlieder mit Eichendorfftexten. Im zweiten Teil wechseln sich Gedichte von Heinrich Heine mit Heinevertonungen von Robert Schumann ab.


April 2020
Sonntag, 05. April 2020
ab 14 Uhr: Kaffeebetrieb mit
selbstgebackenen Kuchen
um 16 Uhr: Anna Carewe & Olli Bott - Zeitreisen

Cello trifft Vibraphone - Klassik trifft Jazz

Mit Cello und Vibraphon auf einer Zeitreise von Alter Musik bis Neuer Musik mit Ausflügen zu Jazz und Improvisationen.
Kompositionen von Ortiz, Bach, Vivaldi, Purcell, Satie, Ellington und Piazzolla.

Das Duo spielte schon auf Festivals wie Beethovenfest Bonn und Musikfest Stuttgart und in Konzerthäusern wie Philharmonie Berlin und Concertgebouw Amsterdam.
2019 veröffentlichten sie Ihre erste CD "Timescapes" bei GLM Music.


Samstag, 25. April 2020

um 07 Uhr : Vogelstimmenexkursion

ab 08 Uhr : Gemeinschaftshaus geöffnet
für anschliessendes Frühstück

(Wir bitten um Anmeldung)

Stephanie Meisel ist studierte "Landschaftsnutzerin und Naturschützerin"
und hat Freude daran, anderen unsere heimischen Vogelstimmen zu erklären, Fragen zur Vogelwelt zu beantworten sowie gemeinsam die Vögel in Luch, Park und Feldflur um das Schloss zu entdecken. (Fernglas wenn vorhanden mitbringen)

Eine Veranstaltung des Landschaftspflege Verbandes Prignitz Ruppiner Land


Mai 2020
Sonntag, 03. Mai 2020
ab 14 Uhr: Kaffeebetrieb mit
selbstgebackenen Kuchen
um 16 Uhr: Sem Seiffert – Folk-Rock

Er begann in den Straßen von Edinburgh und Dublin, reiste durch Länder wie Peru, Indien, Cabo Verde und Kambodscha.
Er nutzte die Chance mit Menschen, Natur und Kultur in Kontakt zu kommen.
Sem Seiffert ist immer wieder auf Tournee und spielte bisher mehr als 250 Konzerte und Festivals in Niederlande, Belgien, England, Schottland, Dänemark, Schweden, Schweiz, Italien, Österreich und Deutschland .
Juni 2020
Juli 2020
August 2020
September 2020
Oktober 2020
November 2020
Dezember 2020
deco Jahreszeiten deco